Online-Präsentation: Einstieg in ECAD-3D-Gebäudemodell

Andreas Raack - Seminarleiter

Andreas Raack - Seminarleiter

"3D-Gebäudeerfassung mit E-CAD2 und Übernahme nach EVEBI

Eine 3D-Visualisierung bietet einen hohen Komfort bei der energetischen Bewertung von Gebäuden. So kann der Berater/Planer auch bei komplexen Strukturen den Überblick behalten. Wird das Zeichnen von Plänen mit ausgereiften Funktionen unterstützt und sind diese auch noch einfach zu handhaben, so wird das Arbeiten mit der CAD zum Kinderspiel. Die Anwender von E-CAD2 sind begeistert und konstatieren eine hohe Zuverlässigkeit und Komfort der Software.

Neben dem Erstellen von Plänen und wahlweisem Arbeiten im 2D- oder 3D-Modus ist die Übernahme von Plänen aus Bilddateien sehr einfach möglich. Der Datenaustausch über DXF-/DWG-Schnittstellen ist selbstverständlich.

Das Erfassen von Plänen wird von einer Vielzahl von Funktionen unterstützt, die sonst nur in ausgereiften CAD-Tools zu finden sind. Kein Wunder, das E-CAD2 ist die kleine Schwester des CasCados von FirstInVision Software GmbH.

Das Besondere ist jedoch die EnEV-Funktionalität. E-CAD2 arbeitet mit Bauteilstrukturen und Nutzungszonen nach DIN V 18599. Bei Datenübernahme in die Energieberatersoftware EVEBI werden neben den Bauteilen und deren Schichtung auch die Räume/Beleuchtungsbereiche und Zonen übernommen. Damit komplettiert ENVISYS seine ohnehin leistungsstarke Energieberatersoftware um ein weiteres Tool."

Konditionen

Dauer ca. 1 Stunde
Ort Online
Teilnehmer 2 bis 25
Anmeldeschluss 1 Tag vor Seminarbeginn
Referent Dipl.-Ing. Architekt Andreas Raack, Dr.-Ing.cand. Aner Martinez

Wir beraten Sie gern

Rufen Sie uns an unter
0 36 43 / 49 52 7-10

oder senden Sie uns eine Email an
vertrieb@envisys.de

Kontaktformular öffnen »

Termine

Datum Uhrzeit Preis
16.10.2018 12:30 Uhr
genügend Plätze vorhanden
0.00 EUR buchen

Anmeldung verpasst? Seminar ausgebucht?

Sie interessieren sich für ein Seminar und haben den Anmeldeschluss verpasst? Oder das Seminar ist bereits ausgebucht? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir prüfen gern, ob Sie an dem gewünschten Seminar noch teilnehmen können. Gern nehmen wir Sie auch auf die Warteliste für das nächste Seminar.

Inhaltliche Themen:

  • Grundstrukturen und Voreinstellungen
  • Modellieren, Editieren und Bearbeiten
  • Verwenden von Zeichnungsvorlagen
  • Zuweisung energetischer Eigenschaften
  • Geländemodellierung und Ausrichtung
  • Datenauswertung und Datenübergabe
  • Datenverwendung in EVEBI
  • Informationen zum Zusatzprodukt: ECAD-3D-Gebäudemodell »