Tages-Seminar: Mein Sanierungsfahrplan - iSFP

Winfried Schöffel, Geschäftsführer

Winfried Schöffel, Geschäftsführer

Andreas Raack, Seminarleiter

Andreas Raack, Seminarleiter

"Mit dem individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) führt die Bundesregierung ab Juli 2017 ein neues Instrument zur Vor-Ort-Beratung ein. Damit soll die Gebäudesanierung wesentlich angeschoben werden. Sie lernen neben den Inhalten eines Sanierungsfahrplans und den Schritten zur Erstellung eines solchen auch die politischen Hintergründe und die Begleitung bei der Umsetzung der Maßnahmen des Sanierungsfahrplans kennen. Für die Gebäudeanalyse, das Anlegen der Sanierungsmaßnahmen und die Erstellung des Sanierungsfahrplans wird die Energieberatersoftware EVEBI verwendet. "

Konditionen

Dauer 1 Tag, 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Teilnehmer 4 bis 12
Anmeldeschluss 7 Tage vor Seminarbeginn
Kosten siehe unten, inkl. Mittagessen, Getränke und Snacks
Frühbucherrabatt 10% bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Schulungsbeginn
Leihgebühr Notebook 35,- € zzgl. MwSt.

Wir beraten Sie gern

Rufen Sie uns an unter
0 36 43 / 49 52 7-10

oder senden Sie uns eine Email an
vertrieb@envisys.de

Kontaktformular öffnen »

Termine

Datum Ort EEE Preis
01.12.2017 Weimar
ausgebucht
8/8/8 UE* 280.00 EUR Anmeldeschluss
06.03.2018 Weimar
genügend Plätze vorhanden
8/8/8 UE* 280.00 EUR buchen
25.04.2018 Weimar
genügend Plätze vorhanden
8/8/8 UE* 280.00 EUR buchen

Anmeldung verpasst? Seminar ausgebucht?

Sie interessieren sich für ein Seminar und haben den Anmeldeschluss verpasst? Oder das Seminar ist bereits ausgebucht? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir prüfen gern, ob Sie an dem gewünschten Seminar noch teilnehmen können. Gern nehmen wir Sie auch auf die Warteliste für das nächste Seminar.

Anreise/Unterkunft

Anreise & Unterkunft »

Inhaltliche Themen:

  • Grundlagen
    • Unterschiede Fahrplan und Sanierung in einem Zug
    • Unterschiede zur bisherigen BAFA-Vor-Ort-Beratung
    • Politisches Ziel, Gesamtmethodik
    • Beraterperspektive - Kundenperspektive
  • Indidivueller Sanierungsfahrplan
    • Dokumente (Sanierungsfahrplan, Umsetzungshilfe, Beraterleitfaden)
    • Hintergrund des besonderen Layouts
    • Komponenten des Sanierungs-Fahrplans
    • Berechnungshintergründe
    • Dokumentation der Ergebnisse
    • Werkzeuge/Software
  • Beratungspraxis
    • Erstgespräch und Gebäudeaufnahme
    • Datenerfassung und Schwachstellen-Analyse
    • mein Sanierungsfahrplan
    • Abschlussgespräch
  • Von der Gebäudeanalyse zum Sanierungsfahrplan - Verwendung von EVEBI
    • Bilden von Sanierungsvarianten
    • Automatisches und manuelles Bilden von sinnvollen Einzelmaßnahmen
    • Was sind Sanierungskomponenten?
    • Sonderfall „Sanierung in einem Zug“
  • Begleitung bei der Umsetzung des Sanierungsfahrplans
    • Fördergeld-Beratung
    • Planung der Schritte (Maßnahmen)
    • Baubegleitung
    • Qualitätskontrolle
    • Dokumentation

Verwendete Software:

ENVISYS-Akademie: Tages-Seminar

ENERGIEEFFIZIENZ-EXPERTENLISTE

Nutzen Sie das Seminar als Zusatzqualifikation für die Energieeffizienz-Expertenliste.
Das Seminar wird mit 8 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Weitere Informationen »