Tages-Seminar: KfW - Wärmebrücken-Experte

Andreas Raack, Seminarleiter

Andreas Raack, Seminarleiter

"Im Rahmen der Beantragung von KfW-Effizienzhäusern hat der Einfluss von Wärmebrücken oft entscheidenden Anteil für den zu erreichenden Effizienzhaus-Standard.

Neben den drei etablierten Wärmebrückenverfahren nach EnEV bietet die KfW im Rahmen der Effizienzhaus-Beantragung zwei weitere Berechnungsmethoden an, die dem Antragsteller bei der Erreichung eines besseren Effizienzhaus-Standards zur Verfügung stehen bzw. den Bearbeitungsaufwand zur Wärmebrückenbewertung verringern sollen.

Im Seminar erhalten Sie eine detaillierte Einweisung in alle 5 KfW-zugelassenen Bewertungsverfahren anhand eines praktischen Anwendungsfalls inklusive einer KfW-konformen Wärmebrücken-Dokumentation."

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist die vorherige Teilnahme an einem Tagesseminar zu Wärmebrücken-Grundlagen » o.ä. und Kenntnisse im Umgang mit der Software ThermCAD2 » o.ä.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgende Seminare könnten Sie auch interessieren:

Konditionen

Dauer 1 Tag, 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Teilnehmer 4 bis 12
Anmeldeschluss 7 Tage vor Seminarbeginn
Kosten siehe unten, inkl. Mittagessen, Getränke und Snacks
Frühbucherrabatt 10% bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Schulungsbeginn
Leihgebühr Notebook 35,- € zzgl. MwSt.

Wir beraten Sie gern

Rufen Sie uns an unter
0 36 43 / 49 52 7-10

oder senden Sie uns eine Email an
vertrieb@envisys.de

Kontaktformular öffnen »

Termine

Datum Ort EEE Preis
22.11.2017 Weimar
ausgebucht
8/8/8 UE* 280.00 EUR Anmeldeschluss
28.02.2018 Weimar
genügend Plätze vorhanden
8/8/8 UE* 280.00 EUR buchen
24.04.2018 Weimar
genügend Plätze vorhanden
8/8/8 UE* 280.00 EUR buchen

Anmeldung verpasst? Seminar ausgebucht?

Sie interessieren sich für ein Seminar und haben den Anmeldeschluss verpasst? Oder das Seminar ist bereits ausgebucht? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir prüfen gern, ob Sie an dem gewünschten Seminar noch teilnehmen können. Gern nehmen wir Sie auch auf die Warteliste für das nächste Seminar.

Anreise/Unterkunft

Anreise & Unterkunft »

Themeninhalte:

  • Erstellung und Anpassung von Wärmebrückenkonzepten
  • praktische Anwendung der 3 konstruktiven Bewertungsverfahren nach KfW-Vorgabe
  • praktische Anwendung der 2 Referenzwert-Verfahren nach KfW-Vorgabe
  • Wärmebrückendokumentation nach KfW-Formblatt A (Gleichwertigkeitsnachweis)
  • Wärmebrückendokumentation nach KfW-Formblatt B (erweiterter Gleichwertigkeitsnachweis)
  • Wärmebrückendokumentation nach KfW-Formblatt C (detaillierter Wärmebrückennachweis)
  • Wärmebrückendokumentation nach KfW-Formblatt D (Wärmebrückenkurzverfahren)
  • verwendet werden die Softwareanwendungen EVEBI -  Wärmebrücken Pro » und ThermCAD2 »

Verwendete Software:

ENVISYS-Akademie: Tages-Seminar

ENERGIEEFFIZIENZ-EXPERTENLISTE

Nutzen Sie das Seminar als Zusatzqualifikation für die Energieeffizienz-Expertenliste.
Das Seminar wird mit 8 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Weitere Informationen »