10. EffizizienzTagung Bauen+Modernisieren am 9. und 10. November 2018 in Hannover

Am 9. und 10. November 2018 findet die 10. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren im Congress Centrum in Hannover statt. 

Das Vortragsprogramm greift viele Aspekte auf, wie der Bausektor dazu beitragen kann, die Energiewende im Alltag zu etablieren. Wie gewohnt ist es auch 2018 so aufgebaut, dass Sie sich Ihr ganz persönliches Tagungsprogramm zusammenstellen können. Zeit zum Diskutieren ist natürlich auch wieder reichlich eingeplant.

UE-Anrechnung der dena für Energieeffizienz-Expertenliste:
7 UE Wohngebäude, 6 UE Nichtwohngebäude, 7 UE Energieberatung im Mittelstand

Besuchen Sie uns im CongressCentrum.

Nachfolgende Neuheiten präsentieren wir Ihnen:

  • iSFP: Erstellen individueller Sanierungsfahrpläne nach den Vorgaben des BAFA
  • Wärmebrücken: Gleichwertigkeitsnachweis nach 4108-6 und KfW-Wärmebrücken inklusive WBK
  • Stromsimulation: Simulation des Stomertrags und des Strombedarfs inkl. Batteriespeicherung
  • BHKW Simulation: BHKW einfach und effizient planen
  • Klimaanlagen-Inspektor: Energetische Inspektion von Klimaanlagen gemäß EnEV §12
  • Lüftungskonzept DIN 1946-6: Erstellen professioneller Lüftungskonzepte für Wohngebäude

 ______________________________________________________________

Weitere Informationen zur Tagung »

______________________________________________________________

Tagungsstandort:

HCC Hannover Congress Centrum
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannvoer

www.effizienztagung.de

zurück