Projekt nach EVEBI importieren

Sie haben die Möglichkeit, archivierte Projekte nach EVEBI zu importieren. Dabei handelt es sich um den Import ehemals exportierter Projektdateien *.zip.

Hinweise:

  • Beim Import einer Projektdatei müssen Sie darauf achten, dass die Datei nicht mit einer neueren EVEBI-Version exportiert wurde als auf Ihrem Rechner installiert ist.
  • Beim Import eines Projektes werden ebenso die Datenbanken des Projektes importiert.
  • Der Import von Projektdateien der Version 8 kann auch über den Menüeintrag EVEBI 8 PROJEKT IMPORTIEREN im Menü DATEI erfolgen

Vorgehen zum Importieren eines Projektes nach EVEBI

  1. Wählen Sie im Menü DATEI den Menüeintrag IMPORT EINES ARCHIVIERTEN PROJEKTES. Es öffnet sich der Explorer zur Auswahl der zu importierenden Projektdatei.
  2. Wählen Sie das zu importierende Projekt. Das Projekt wird entpackt und die zugehörigen Daten im Projektordner abgelegt.
    Sie können das Projekt jetzt öffnen und bearbeiten.

 

Hinweis: Führt dieses Vorgehen nicht zum gewünschten Ergebnis und das ältere EVEBI-Projekt lässt sich nicht öffnen oder erscheint leer? Überprüfen Sie bitte, ob im EVEBI-Programmordner (C:\Program Files (x86)\EVEBI\10\bde) im Ordner BDE  (borland database engine) die Anwendung dort befindliche Anwendung bde.exe installiert ist. Nur mit dieser bde-Anwendung können die Daten aus älteren Projekten korrekt ausgelesen werden. Ist diese Anwendung nicht (mehr) auf Ihrem Rechner zu finden, kann diese auf unserer Internetseite unter Ihrem Konto MEIN ENVISYS im Downloadbereich im ARCHIV heruntergeladen werden.