Software zur Planung von Lüftungskonzepten

Das Software-Modul EVEBI – Lüftungskonzept von ENVISYS ermöglicht, professionell Lüftungskonzepte zu erstellen. Die Neuerungen der DIN 1946-6:2019-12, wie kombinierte Lüftungssysteme, wurden aktuell übernommen.

Das Modul ist in die Energieberatersoftware EVEBI integriert und greift automatisch auf alle bereits eingegebenen Projektdaten, wie die Raumdaten des Gebäudes, zu. Die Angabe des gewünschten Systems genügt, um das vollständige Konzept und die Volumenströme aller lüftungstechnischen Maßnahmen zu berechnen. Im Update sind nicht nur die neuen Anforderungen der aktualisierten Norm, sondern auch alle Kombinationsmöglichkeiten innerhalb einer Nutzungseinheit enthalten. So können zwei separate Lüftungssysteme oder eine separate Badentlüftung erfasst und berechnet werden.

Die Ergebnisse werden übersichtlich dargestellt. Zu jedem Raum werden neben dem Luftwechsel die Zuluftfaktoren, die notwendigen Außenluft- und Überströmdurchlässe, die Zuluft-/Abluftdurchlässe, die Leitungsdimensionierungen sowie Ventilatoren angezeigt.

Ein normgerechter Bericht mit allen raumlufttechnischen Angaben und Ergebnissen kann per Knopfdruck generiert werden.

EVEBI ist die professionelle Energieberatersoftware zur energetischen Bewertung von Wohn- und Nichtwohngebäuden. Modulare Erweiterungen sind einfach möglich.

In den Tages-Seminaren der ENVISYS Akademie werden Fachthemen rund um die Energieberatung vermittelt. Im Seminar zum Thema Lüftungskonzept lernen die Teilnehmer die Prinzipien guter Lüftungsplanung kennen und werden in die Lage versetzt, qualifizierte Lüftungskonzepte zu erstellen, zu beurteilen und zu begleiten. ENVISYS Tages-Seminare sind von der dena anerkannt.

zurück