Installation Einzelplatzlizenz

Hinweis: Diese Anleitung gilt ebenfalls für die Spezialsoftware Wärmebrückennachweis, BHKW-Simulator, Klimaanlagen-Inspektor und Energieausweise Stapelverarbeitung!

  1. Für den Download der aktuellsten EVEBI-Version müssen Sie auf unserer Website als Benutzer angemeldet sein.  Der Download muss durchgeführt worden sein um die Installation zu starten.

  2. Für die Installation werden Administrator-Rechte benötigt. Starten Sie die Installation mit einem Doppelklick auf die herunter geladene Datei und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten.

  3. Um EVEBI gemäß Ihrer EVEBI-Ausbaustufe sowie zusätzlich erworbener EVEBI-Module vollumfänglich nutzen zu können, ist die Eingabe einer Seriennummer erforderlich.
    Die EVEBI-Seriennummer finden Sie in der von uns erhaltenen E-Mail.

    Hinweis: Zur Nutzung der Software als Demoversion zu Kennenlernzwecken, ist die Eingabe einer Seriennummer nicht erforderlich.

Weitere Informationen zur Lizenzierung »

Installation mehrerer EVEBI-Versionen mit getrennten Arbeitsverzeichnissen

Programmverzeichnis







Eintrag in user.ini

 

Möchten Sie auf Ihrem Rechner mehrere EVEBI-Versionen gleichzeitig öffnen und benötigen eine nach Versionen getrennte Projektverwaltung? Versierte Nutzer können sich das mit Hilfe der folgenden Schritte ermöglichen:

  1. Die zusätzlichen EVEBI-Versionen müssen standardmäßig installiert werden, so dass im Programmverzeichnis mehrere Programmordner der zusätzlichen Version(en) angelegt werden (siehe Abbildung).

  2. Um das Arbeitsverzeichnis anzulegen, greift EVEBI standardmäßig auf den Eintrag in der Registry zu. Wenn mehrere EVEBI-Programmversionen gleichzeitig laufen sollen, müssen unterschiedliche Pfade für das jeweilige Arbeitsverzeichnis zugewiesen werden. Die Zuweisung erfolgt über die Datei "user.ini". Wurde im Programmordner eine user.ini - Datei angelegt, wird auf diesen Pfad zugegriffen.

  3. Die Anlage einer user.ini- Datei:
    Öffnen Sie auf Ihrem PC den Editor und geben dort den [userpath] ein. Das ist der Pfad zu Ihrem  Arbeitsverzeichnis. Wir empfehlen dies unter AppData (C:\Users\benutzername\AppData\Roaming\ENVISYS\EVEBI\Versionsnummer).
    Ihren Benutzernamen finden Sie u.a. in Ihrem PC-Benutzerkonto.
    Speichern Sie die Datei unter dem Namen user.ini und legen diese in das Programmverzeichnis der jeweiligen Version.

  4. Jetzt können Sie mit zwei voneinander völlig getrennt arbeitenden EVEBI-Versionen hantieren.