Software für Energieberatung und -planung
Software für Energieberatung und -planung
EVEBI und EVEBI Pro - 
Software für Architekten, Ingenieure, Energieberater und andere.
In Qualität, Leistungsumfang und Service unübertroffen. 
Kundenservice einfach spitze!

 

 

Software für Energieberatung und -planung

EVEBI und EVEBI Pro - 
Software für Architekten, Ingenieure, Energieberater und andere.

In Qualität, Leistungsumfang und Service unübertroffen. 

Kundenservice einfach spitze!

 

 

EVEBI - zertifizierte Software

  • EVEBI passt sich an und wächst mit Ihren Anforderungen
  • Einfache Bedienung - jederzeit Überblick über die Ergebnisse
  • Zertifizierte Software - Sicherheit in den Ergebnissen
  • EVEBI wird von Bildungsträgern eingesetzt
  • Flexibles Arbeiten - Ihre Projekte wachsen mit
  • EVEBI ist immer aktuell und normkonform
  • Unser Ziel sind zufriedene Kunden

           Zu den Details »

Energieberatersoftware - sehr hohe Zufriedenheit

Neu: Individueller Sanierungsfahrplan - iSFP

Wir unterstützen das neue Instrument für die Energieberatung von Wohngebäuden: der individuelle Sanierungsfahrplan wird ab Juli 2017 als Ergebnis und Beratungsnachweis im Förderprogramm der Energieberatung für Wohngebäude (BAFA-Vor-Ort-Beratung) anerkannt.

EVEBI - Mein Sanierungsfahrplan

Der individuelle Sanierungsfahrplan für Wohngebäude - iSFP - stellt die aufeinander abgestimmten Schritte einer energetischen Sanierung dar. Er kann standardmäßig bei Energieberatungen angewendet werden, sowohl für eine Komplettsanierung (Sanierung in einem Zug) als auch für eine Schritt-für-Schritt-Sanierung (Sanierung in Schritten). 

Der Ergebnisbericht MEIN SANIERUNGSFAHRPLAN zeigt auf nur 8 Seiten übersichtlich den aktuellen Zustand des Gebäudes und die vorgeschlagenen Sanierungsschritte. Die Umsetzungshilfe – UMSETZUNGSHILFE FÜR MEINE MASSNAHMEN - enthält weiterführende Erläuterungen zu den Maßnahmen und deren Kosten. 

Mit dem iSFP werden sowohl der Beratungsablauf strukturiert als auch die Darstellung der Ergebnisse bundesweit vereinheitlicht.

Der iSFP wird im Rahmen der Vor-Ort-Beratung ab dem 1. Juli 2017 vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) als Ergebnis einer Energieberatung anerkannt und gefördert. 

Das Modul Mein Sanierungsfahrplan unterstützt Sie bei der Erstellung individueller Sanierungsfahrpläne nach den Richtlinien des BAFA. 

  • Sie erstellen die Maßnahmenpakete - wir führen Sie durch den Sanierungsfahrplan!
  • Automatische Übernahme der erstellten Maßnahmenpakete mit allen relevanten Daten in die Masken zum Sanierungsfahrplan.
  • Automatische Übernahme von passenden Textvorschlägen mit zusätzlicher Bearbeitungsmöglichkeit.
  • In Textfeldern Anzeige der möglichen Zeichenanzahl (Twitterfunktion).
  • Prüfung der Eingaben auf Plausibilität. 
  • Die Berechnung des an den Verbrauch angepassten Energiebedarfs erfolgt mit individuellen Randbedingungen. Die Ergebnisse zur Wirtschaftlichkeit sind daher so belastbar wie möglich. 
  • Automatische Datenübergabe an den Berichtsgenerator bzw. die Druckapplikation.
  • Direkte Erstellung des Ergebnisberichtes MEIN SANIERUNGSFAHRPLAN sowie der Umsetzungshilfe UMSETZUNGSHILFE FÜR IHRE MASSNAHMEN oder
  • Übergabe der Daten an die Druckapplikation zur weiteren Bearbeitung der Daten und Ausgabe der Berichte.
  • Berücksichtigung der Maßgaben des BAFA.
Mein Sanierungsfahrplan - Komponente Wand

Mein Sanierungsfahrplan - Komponente Wand

Mehr anzeigen »


Neues Webinar: WBR Experten - Praxislösungen für Fensteranschlüsse

Wir haben für Sie ein Webinar entwickelt, in welchem Wärmebrücken bei Fensteranschlüssen konstruiert und berechnet werden.

Andreas Raack - Seminarleiter

Andreas Raack - Seminarleiter

"Das Berechnen und Bewerten von Wärmebrücken ist ein wichtiger Bestandteil der Beratungspraxis, da Wärmebrücken einen entscheidenden Anteil an den Wärmeverlusten der Gebäudehülle darstellen. Detaillierte Wärmebrücken haben einen großem Vorteil gegenüber Wärmebrückenpauschalen. Im Detail treten dann aber oft Fragen auf.

Worauf Sie bei Wärmebrücken von Fensteranschlüssen achten müssen, wie Sie diese erkennen und nachweisen, lernen Sie in ca. 1,5 Stunden in diesem Webinar kennen. Klären Sie Ihre Fragen zu diesen Wärmebrücken."


Aktuelle Meldungen

Das Bundesamt für Wirtschaftskontrolle und Ausfuhr (BAFA) hat einen Förderkompass zu den Förderprogrammen im Bereich Energie und Wirtschaftsförderung...

Die Fachkommission Bautechnik der Bauministerkonferenz hat am 7. August 2017 den 23. Teil ihrer Auslegungsfragen zur Energieeinsparverordnung (EnEV)...

Das BBSR hat eine neue Druckapplikation 2.2.2 zur Verfügung gestellt. Für eine korrekte Erstellung von Verbrauchsausweisen ist diese Druckapplikation...

Wir sind für Sie unterwegs!

Am 25./26. Oktober 2017 finden die Bauphysiktage am Fraunhofer-Institut für Experimentelle Software Engineering IESE in Kaiserlslautern statt.

Am 19. September 2017 findet der 12. Fachplanertag Energieeffizienz in der Kongresshalle in Gießen statt.

Aktuelle Pressemitteilungen

Das Software- und Beratungsunternehmen Envisys ist bekannt für seine Energieberatersoftware EVEBI, das als professionelles Werkzeug von...