Tages-Seminar: Nachhaltige Gebäude: Lebenszyklusbilanzierung

Winfried Schöffel, Geschäftsführer

Winfried Schöffel, Geschäftsführer

"Neben der Einsparung von CO2-Emissionen bei der Nutzung eines Gebäudes wird bei der Erreichung der Klimaziele das Bauwerk selbst eine wichtige Rolle spielen. Die durch einen Neubau entstehenden CO2-Emissionen (graue Energie) nehmen heute einen wesentlichen Anteil an den Gesamtemissionen im Lebenszyklus ein und stehen daher im Fokus der Bundesregierung. Die Bundesförderung für effiziente Gebäude wird ab 2023 für Neubauten an die Erreichung der Anforderungen Treibhausgas und Primärenergie gem. QNG geknüpft.

Im Sinne der Nachhaltigkeitsstrategie wird die Bilanzierung von Gebäuden unter Berücksichtigung aller Lebenszyklusaspekte betrachtet. Dabei werden neben den energetischen Größen und dem global warming-Potential GWP der normierten Phasenmodule A (Herstellung), B (Betrieb), C (Entsorgung) und D (Wiederverwertung) auch die sozialen und ökonomischen Belange betrachtet."

Das könnte Sie auch interessieren

Folgende Seminare könnten Sie auch interessieren:

Hinweis

Weiterhin finden die Tages-Seminare der ENVISYS Akademie online statt —
je an zwei aufeinander folgenden Vormittagen von 9:00 bis 12:30 Uhr.

Konditionen

Dauer 1. Tag und 2. Tag, jeweils 9:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr (8 UE)
Teilnehmer 4 bis 12
Anmeldeschluss 4 Tage vor Seminarbeginn
Kosten siehe unten
Frühbucherrabatt 10% bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn
Zahlungsbedingungen Eine Teilnahmebestätigung und Rechnung erhalten Sie 14 Tage vor Seminarbeginn.
Muss eine Veranstaltung aus wichtigem Grund abgesagt werden, so werden die bereits gemeldeten Teilnehmer schriftlich informiert. Die bereits überwiesene Seminargebühr wird per Kontoüberweisung innerhalb von 14 Tagen zurück erstattet.
Abmeldung Bei Abmeldungen innerhalb 14 Tage vor Seminarbeginn berechnen wir eine Stornogebühr in Höhe von 50% der Seminargebühr. Im Falle der Stornierung am Tag der Veranstaltung bzw. bei Nichtteilnahme wird die volle Seminargebühr in Rechnung gestellt. Die Benennung von Ersatzteilnehmern ist möglich.
AGB AGB Seminare

Wir beraten Sie gern

Rufen Sie uns an unter
0 36 43 / 49 52 7 10

oder senden Sie uns eine Email an
vertrieb@envisys.de

Kontaktformular öffnen »

Termine

Datum Ort EEE Preis
13.02.-14.02.2023 Online
genügend Plätze vorhanden
8/8/8 UE* 320.00 EUR buchen

Anmeldung verpasst? Seminar ausgebucht?

Sie interessieren sich für ein Seminar und haben den Anmeldeschluss verpasst? Oder das Seminar ist bereits ausgebucht? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir prüfen gern, ob Sie an dem gewünschten Seminar noch teilnehmen können. Gern nehmen wir Sie auch auf die Warteliste für das nächste Seminar.

Anreise/Unterkunft

Anreise & Unterkunft »

Inhaltliche Themen:

  • Lebenszyklusorientierte Planung
  • Moderne Energie- und Klimaschutzkonzepte
  • Überblick Gebäude- Nachhaltigkeitsbewertungssysteme
  • DIN EN 15643 - Bewertung der Nachhaltigkeit
  • DIN EN 15804 - Umweltproduktdeklarationen
  • Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen BNB
  • Ausblick: Berücksichtigung grauer Energien im GEG 2.0
  • Nachhaltigkeitssäulen/ Zertifizierungen
  • Arbeiten mit der Software EVEBI - Nachhaltigkeit Ökobilanz »
    • Konfiguration der Bauprodukte - Zuordnung der ÖKOBAUDAT
    • Bewertung der Umweltwirkung
ENVISYS-Akademie: Tages-Seminar

ENERGIEEFFIZIENZ-EXPERTENLISTE

Nutzen Sie das Seminar als Zusatzqualifikation für die Energieeffizienz-Expertenliste.
Das Seminar wird mit 8 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Weitere Informationen »